Online-Lehrmaterialien zum Herunterladen

Aktuelles/Wissenswertes

Rechtschreibhinweis

Sowohl diese Webseiten als auch alle herunterladbaren Materialen sind in neuer Rechtschreibung abgefasst.
Referenzwerk für die Änderungen ist grundsätzlich das amtliche Regelwerk, das auf der Website des Rats für deutsche Rechtschreibung eingestellt ist.

 

Kontaktadresse

pilarsky@unideb.hu

(Benutzen Sie das Formular auf der Startseite.)

Auf dieser Seite finden Sie Informationen und Lehrmaterialien zu folgenden Lehrveranstaltungen:


BTNM 325 BA - Phonetik I (Ausspracheschulung) Planung

Die Dateien sind aus urheberrechtlichen Gründen passwortgeschützt. Ihre Zugangsberechtigung erhalten Sie per E-Mail oder direkt im Unterricht. Die Materialien sind i.d.R. nur in Semestern erreichbar, in denen die Lehrveranstaltung angeboten wird.


BTNM 411 MA - Phonetik Planung

 

BTNM 413-414 MA - Kontrastive Grammatik I: Morphologie

Planung: Vorlesung - Seminar - Fernstudium

Die Handouts dienen nur zur groben Orientierung und enthalten nicht den gesamten prüfungsrelevanten Lehrstoff. Sie sind nur zusammen mit dem eigentlichen Lehrbuch (dukg) zu verwenden. Die Handout-Datei ist aus urheberrechtlichen Gründen passwortgeschützt. Ihre Zugangsberechtigung erhalten Sie per E-Mail oder direkt im Unterricht. Die Datei ist i.d.R. nur in Semestern erreichbar, in denen die Lehrveranstaltung angeboten wird.

Diese herunterladbare Datei enthält die folgenden Themen:

  • Thema 1:  Kontrastive Grammatik. Systematizität der Sprache und System der grammatischen Disziplinen. Typologisch-kontrastiver Vergleich der dt. und ung. Morphologie. Wortklassen.
  • Thema 2: Nomina und ihre grammatischen Kategorien. Das Genus.
  • Thema 3: Die Kategorie des Numerus. Pluralbildung der Nomina. Singularia- und Pluraliatantum. Kontrastivität im Numerusgebrauch.
  • Thema 4: Kategorie des Kasus. Deklination der Nomina.
  • Thema 5: Determinative und Artikel. Kontrastivität im Artikelgebrauch: Identifizierung, Generalisierung, Nominalergänzung, absoluter Superlativ.
  • Thema 6: Kontrastivität im Artikelgebrauch: Kontinuativa, Apposition, Propria, Aufzählungen, Ordinalia, Markierung der Kasuskategorie.
  • Thema 7: Wortklasse Verb: Definition, grammatische Kategorien. Person und Numerus. Morphologische Klassifizierung und Konjugation der Verben.
  • Thema 8: Kategorie des Genus (verbi): Aktiv, Vorgangs- und Zustandspassiv und ihre ung. Äquivalente. Konkurrenzformen des Passivs.
  • Thema 9: Tempussystem vs. objektive Zeitwahrnehmung. Kontrastiver Vergleich der Tempora im absoluten Gebrauch.
  • Thema 10: Perfektbildung mit haben und/oder sein.
  • Thema 11: Wortklasse Adjektiv. Deklination der Adjektive.
  • Thema 12: Wortklasse Pronomen. Abgrenzung gegen das Determinativ. Das Verweispronomen es und seine grammatischen Funktionen.
  • Thema 13: Der Infinitiv im Dt. und im Ung.

BTNM 415-416 MA - Kontrastive Grammatik II: Syntax

Planung: Vorlesung - Seminar - Fernstudium

Die Handouts dienen nur zur groben Orientierung und enthalten nicht den gesamten prüfungsrelevanten Lehrstoff. Sie sind nur zusammen mit dem eigentlichen Lehrbuch (dukg) zu verwenden. Die Handout-Datei ist aus urheberrechtlichen Gründen passwortgeschützt. Ihre Zugangsberechtigung erhalten Sie per E-Mail oder direkt im Unterricht. Die Datei ist i.d.R. nur in Semestern erreichbar, in denen die Lehrveranstaltung angeboten wird.

Diese herunterladbare Datei enthält die folgenden Themen:

  • Thema 1: Syntax als grammatische Disziplin. Syntaxmodelle. Syntagmatische Relationen. Generative Syntax vs. Dependenzsyntax als theoretische Basis des Kurses.
  • Thema 2: Kontrastive Syntax – was, wie, wozu? Theoretische Basis und Terminologie.
  • Thema 3: Die Satzergänzungen I. Übersicht und kontrastiver Vergleich.
  • Thema 4: Die Satzergänzungen II.
  • Thema 5: Die Satzangaben. Übersicht und kontrastiver Vergleich.
  • Thema 6: Satztopologie: syntaktische Bedingungen. Satzklammer und Stellungsfelder.
  • Thema 7: Satztopologie: morphosyntaktische Bedingungen (Stellung im Mittelfeld).
  • Thema 8: Satztopologie: kommunikative Bedingungen. Thema-Rhema-Gliederung, mar-kierte Stellung.
  • Thema 9: Nominalphrase: Wesen, dependenzielle und topologische Struktur. Attribute der Nominalphrase im dt.-ung. Vergleich I.
  • Thema 10: Attribute der Nominalphrase in dt.-ung. Vergleich II.
  • Thema 11: Topologie der NomP: ein kontrastiver Vergleich.
  • Thema 12: Komplexe Sätze und ihre Klassifizierung.
  • Thema 13: Ergänzungssatz-Komplexe: kontrastive Aspekte der w-Ergänzungssätze (Ausbaukonstruktionen, definite und generalisierende Nebensätze).

BTNM 625 MA - Lexikologie der dt. Gegenwartssprache Planung

BTNM 635 MA - Lexikologie-Konsultation Planung

Die Datei ist aus urheberrechtlichen Gründen passwortgeschützt. Ihre Zugangsberechtigung erhalten Sie per E-Mail oder direkt im Unterricht. Die Materialien sind i.d.R. nur in Semestern erreichbar, in denen die Lehrveranstaltung angeboten wird.

Die Datei enthält Materialien zu den folgenden Themen:

  • Thema 1: Forschungsobjekt und Ziel der Lexikologie
  • Thema 2: Das Wort als Grundeinheit des Lexikons
  • Thema 3: Grundlagen der Wortbildung
  • Thema 4: Arten und Typen der Wortbildung I
  • Thema 5: Arten und Typen der Wortbildung II
  • Thema 6: Wortbildung der Verben
  • Thema 7: Wortbildung der Substantive
  • Thema 8: Wortbildung der Adjektive und Adverbien
  • Thema 9: Semantische Struktur der Wortbedeutung
  • Thema 10: Fachwortschätze und Terminologien
  • Thema 11: Sprachwandelprozesse im Wortschatz
  • Thema 12: Phraseologismen in der deutschen Gegenwartssprache

BTNM 481-482 BA - Praktische Lexikologie

Planung: Vorlesung Seminar

Die Datei ist aus urheberrechtlichen Gründen passwortgeschützt. Ihre Zugangsberechtigung erhalten Sie per E-Mail oder direkt im Unterricht. Die Materialien sind i.d.R. nur in Semestern erreichbar, in denen die Lehrveranstaltung angeboten wird.

Diese herunterladbare Datei enthält die folgenden Themen:

  • Thema 1: Ausgangspunkte. Wortschatz, Wortstruktur
  • Thema 2: Wortschatzerweiterung. Typen der Wortbildung
  • Thema 3: Wortbildung der Verben
  • Thema 4: Wortbildung der Substantive
  • Thema 5: Wortbildung der Adjektive
  • Thema 6: Wortkürzung und Wortmischung
  • Thema 7: Entlehnung und Fremdwortgebrauch
  • Thema 8: Grundsätzliches zur dt. Phraseologie
  • Thema 9: Bedeutungsbeziehungen im Wortschatz
  • Thema 10: Stilistische und zeitliche Gliederung des dt. Wortschatzes
  • Thema 11: Bedeutungswandel, Metapher, Metonymie
  • Thema 12: Lexikografie, Typen von Wörterbüchern


BTNM 245-246 OMA - Lexikologie (Vorlesung und Seminar)

Planung: Vorlesung Seminar

Die Datei ist aus urheberrechtlichen Gründen passwortgeschützt. Ihre Zugangsberechtigung erhalten Sie per E-Mail oder direkt im Unterricht. Die Materialien sind i.d.R. nur in Semestern erreichbar, in denen die Lehrveranstaltung angeboten wird.

Diese herunterladbare Datei enthält die folgenden Themen:

  • Thema 1: Forschungsobjekt und -ziel der Lexikologie. Das Lexikon. Teil- und Nachbardisziplinen der Lexikologie.
  • Thema 2: Das Wort als Grundeinheit des Lexikons. Wortdefinitionen: das orthographische, phonologische und morphologische Wort. Der Lexembegriff.
  • Thema 3: Grundlagen der Wortbildung: morphologische Grundbegriffe.
  • Thema 4: Arten und Typen der Wortbildung I.
  • Thema 5: Arten und Typen der Wortbildung II.
  • Thema 6: Wortbildung der Verben.
  • Thema 7: Wortbildung der Nomina.
  • Thema 8: Wortbildung der Adjektive und Adverbien.
  • Thema 9: Entlehnung: nichtnativer Wortschatz, Internationalismen und Schein-Internationalismen, überflüssige Fremdwörter.
  • Thema 10: Semantische Struktur der Wortbedeutung. Polysemie und Homonymie, Synonymie, Antonymie, Paronymie, Hyponymie, Hyperonymie.
  • Thema 11: Phraseologismen in der deutschen Gegenwartssprache.
  • Thema 12: Sprachwandelprozesse im Lexikon. Neologismen, Archaismen. Bedeutungswandel: Metapher, Metonymie, Bedeutungserweiterung und -verengung.
  • Thema 13: Fachwortschätze und Terminologien. Das Lexikon der Sprachvarietäten.


BTNM 471 BA - Sprachvarietäten des Deutschen Planung

Die Handouts dienen nur zur groben Orientierung und enthalten nicht den gesamten leistungsnachweisrelevanten Lehrstoff. Sie sind nur zusammen mit den eigentlichen Lehrmaterialien (siehe Planung) zu verwenden. Die Datei ist aus urheberrechtlichen Gründen passwortgeschützt. Ihre Zugangsberechtigung erhalten Sie per E-Mail oder direkt im Unterricht. Die Materialien sind i.d.R. nur in Semestern erreichbar, in denen die Lehrveranstaltung angeboten wird.

Diese herunterladbare Datei enthält die folgenden Themen:

  • Thema 1: Einführung und Grundbegriffe. Zielsetzungen der germanistischen Soziolinguistik. Varietäten als Existenzformen der dt. Sprache.
  • Thema 2: Areale Gliederung des deutschen Sprachgebiets. Dialektregionen des Deutschen. Das Deutsche als plurizentrische Sprache, das Spektrum der Nationalvarietäten.
  • Thema 3: Die österreichische Nationalvarietät. Hauptunterschiede zwischen der bundesdeutschen und der österreichischen Varietät.
  • Thema 4: Die schweizerische Nationalvarietät. Die nationalen „Halbzentren“ der deutschen Sprache. Die Sprache der Ungarndeutschen.
  • Thema 5: Mediale und situationale Varietäten: gesprochene vs. geschriebene Sprache.
  • Thema 6: Funktionale Varietäten (Funktionalstile): Alltagssprache (Umgangssprache) vs. Literatursprache (Standardsprache).
  • Thema 7: Funktionale Varietäten: Wissenschafts- und Fachsprachen, Verwaltungssprache, Mediensprache.
  • Thema 8: Soziolektale Varietäten des Deutschen.
  • Thema 9: „Kiezdeutsch“: ein neuer Soziolekt.
  • Thema 10: Die deutsche Umgangssprache: syntaktische Tendenzen.
  • Thema 11: Umgangssprache: Tendenzen im Bereich der nominalen Flexion.
  • Thema 12: Umgangssprache: Tendenzen im verbalen Bereich.
  • Thema 13: Umgangssprache: neue Wortbildungsmuster.

BTFTNE 0121 - Grammatisch-lexikalische Schwerpunkte der

ungarisch~deutschen Übersetzung Planung

Die Handouts dienen nur zur groben Orientierung und enthalten nicht den gesamten leistungsnachweisrelevanten Lehrstoff. Sie sind nur zusammen mit den eigentlichen Lehrmaterialien (siehe Planung) zu verwenden. Die Datei ist aus urheberrechtlichen Gründen passwortgeschützt. Ihre Zugangsberechtigung erhalten Sie per E-Mail oder direkt im Unterricht. Die Materialien sind i.d.R. nur in Semestern erreichbar, in denen die Lehrveranstaltung angeboten wird.

Diese herunterladbare Datei enthält die folgenden Themen:

  • Schwerpunkt 1: Übersetzung der Attribute des Nomens. Behandlung der ungarischen attributivierenden Elemente
  • Schwerpunkt 2: Wortstellung und aktuelle Satzgliederung
  • Schwerpunkt 3: Artikel I
  • Schwerpunkt 4: Artikel II
  • Schwerpunkt 5: Artikel III
  • Schwerpunkt 6: Übersetzung der Tempora
  • Schwerpunkt 7: Verwendung der dt. Genusformen bei der Übersetzung aus dem Ungarischen
  • Schwerpunkt 8: Gebrauch der dt. Modalverben müssen und sollen bei der Übersetzung aus dem Ungarischen
  • Schwerpunkt 9: Verben des Nehmens und des Tragens
  • Schwerpunkt 10: Nominal- und Verbalstil bei der Übersetzung
  • Schwerpunkt 11: Ausdruck der Possessivität bei der Übersetzung
  • Schwerpunkt 12: Verben mit trennbarem/untrennbarem Erstteil

 

Zurück zur Startseite

© 2007 www.tvojewww.cz
Designed by/vyrobilo  STUDIO D7